Blue Tooth Low Energy

Bridging Embedded to Mobile

Mit der Erweiterung des Bluetooth Standards mit BLE wird ein neues Kapitel im Bereich IOT aufgeschlagen. Die Technologie eröffnet neue Perspektiven, wenn es um die Vernetzung von Geräten mit der mobilen Welt geht.

Die kostengünstige BLE Technologie ermöglicht ganze Reiche neuer Anwendungen:

  • Batteriebetriebene mit Sensoren ausgestattete Wearables können Daten auf das Mobilphoneübertragen, wo sie angezeigt und gespeichert werden können.

  • Haushaltsgeräte ohne Bedieninterface lassen sich einfach und intuitive mittels Mobilphone oder Tablet einstellen.

  • Im Heim oder Bürobereich lassen sich Arbeits oder Dekorleuchten einfach vernetzen. Batteriebetriebene Präsenz und Lichtsensoren steuern die Beleuchtung.

  • Geräte für das Gesundheitsmonitoring wie Waagen, Blutdruckmesser etc. können personenbezogen Daten auf das jeweilige Mobiltelefon übermitteln.

  • Steuerungen welche nur selten bedient werden müssen, eine Einstellmöglichkeit aber zwingend erforderlich ist (z.B. Heizungsregelung) können komfortabel über ein Handy oder Tablet eingestellt werden.

  • Über Tablet und Handy können Benutzungsstatistiken ausgelesen und Parameter eingestellt werden.
  • Es können Firmwareupdates durchgeführt werden.

 

Mehr Komfort und Nutzen bei kleineren Herstellkosten

Durch die Vernetzung mit den Mobilen Geräten lässt sich der Kundennutzen von Produkten enorm steigern. Dabei werden die Kosten der BLE Chips mehr als kompensiert. Denn die Bedienung über Handy oder Tablet bietet einige Vorteile konstruktuver Art:

  • Keine teuren Displaylösungen deren Verfügbarkeit schlecht gewährleistet ist.

  • Keine kostspielige elektromechanische Betätigungen wie Schalter, Taster, Drehknöpfe etc.

  • Keine teuren Dichtungslösungen für Feuchtraumgeräte.

  • Keine aufwändigen Gehäusekonstruktionen zur Integration von Bedien- und Anzeigeelementen.

All diese Kostentreiber entfallen bei der Verwendung von BLE. Dadurch wird der Mehraufwand für die Elektronik mehr als kompensiert. Oftmals die Herstellkosten dadurch tiefer als bei einer konventionellen Lösung ohne BLE Anbindung. Nicht verwunderlich, denn das Handy mit seinem unübertroffenen Usablity und Leistungsfähigeit wird vom Nutzer eingebracht.

 

Modullösung auch für kleinere Stückzahlen

BLE Lösungen sind keineswegs nur Konsumprodukten mit hohen Stückzahlen vorbehalten. Auch für kleinere Stückzahlen ab 100 Stk./Jahr können kann eine Anbindung über BLE durchaus sinnvoll sein. Mittlerweile bieten namhafte Hersteller wie Cypress, Texas Instruments, ST Microelectronic etc. funkzertifizierte BLE Modullösungen an welche mit geringen Aufwand integriert werden können. Durch die weltweite Funkzertifizierung der Module entfallen kostspielige Homologierungen des Trägerproduktes. Und diese können schon mal mit 50000-80000 USD zu Buche schlagen, wenn ein Produkt weltweit in Verkehr gebracht werden soll.

Funkzertifizierte Module sind die ideale Lösung für Serien von 100 bis einige 10000 Stk pro Jahr. Durch die integrierte Antenne gestaltet sich die Integration in eine Elektronik denkbar einfach. Dank der weltweiten Zertifizierung kann das Produkt unkompliziert überall in Verkehr gebracht werden, was die Time to Market erheblich verkürzt. 

Nutzen auch sie die unbegrenzten Möglichkeiten welche die BLE Technologie bietet. Profitieren sie von unserer weitreichenden Erfahrung wenn es um die Anbindung von Produkten mit BLE geht.

<< Hitron ist ihr kompetenter Partner wenn es um die Entwicklung von IOT Lösugen geht. Wir vernetzen ihr Produkt mit der mobilen Welt >>

Gerätebedienung mit Smartphone

Intuitiv und übersichtlich

pic 2

Bedienungsanleitung RIP - für "Digital Natives" ein Artefakt aus vergangenen Zeiten, aber auch für alle Anderen durchaus verzichtbar. Erfolgreiche Produkte sind intuitiv bedienbar und bieten ein übersichtliches Benutzerinterface.

Unchaining BLE

Unbegrenzte Transferlängen 

Bluetooth 5

BLE ist mit seiner Endpunktorientierung zwar einfach in der Anwendung, jedoch stellen sich dem Entwickler einige Hürden wenn es zu Firmwareupdates, Gatewayanwendungen u.ä. kommt. Hier bietet Hitron bewährte Lösungen.

Beratung

Wir helfen Ihnen gerne
support
Tel: +41 (0)41 282 40 40
engineering@hitron.ch

Planen sie ein neues Produkt? Gerne besprechen wir Ihr Vorhaben mit Ihnen, zeigen Lösungsmöglichkeiten auf und erstellen ein entsprechendes Angebot.

IOT Potentiale

Wir vernetzen ihr Produkt mit mobilen Geräten

box 3

Mit den Kommunikations- Technologien BLE, IP, NFC hat das Insel-Dasein von Geräten ein Ende. Die Vernetzung ihres Produktes mit der mobilen Welt für Bedienung, Service, und Wartung erlaubt innovative Businessmodelle und öffnet neue strategische Ertragsquellen.

Mobile Integration

Perfekte Integration in mobile Plattformen

 



Wir verbinden ihre Produkte mit der mobilen Welt. Die Verbindung ihrer Produkte mit der mobilen Welt ist einerseits die Basis für innovative Geschäftsmodelle. Andererseits eröffnet bereits schon die einfache Vernetzung mit Handy oder Tablet innovative Lösungen. 

Bridging Embedded to Mobile

Konnektivität durch verschiedene Kommunikationtechnologien

box 1

Bedarfsgereichte Lösungen für die Vernetzung ihres Produkts. Ob IP, NFC oder BLE. Jede Technologie spielt ihre Stärken auf einem anderen Terrain aus. Gemeinsam ist ihnen ein strukturierter Protokollunterbau mit mehreren Schichten.